RR-Aspiration des bas-côtés de voie ferrée- Manheim-68001- Bade-Wurtemberg- Allemagne

Gleis-Sauger für die Instandhaltung von Schienenwegen

Die ideale Maschine für die Pflege von Gleisen

Der Gleis-Sauger ist das ideale Gerät für die Durchführung von Arbeiten entlang einer Gleisstrecke. Die Instandhaltung von Schienenwegen ist oft problematisch, da Geräte benötigt werden, die sowohl auf der Straße als auch auf Schienen fahren können. Mit dem Gleis-Sauger können Materialien aufgenommen werden, die für traditionelle Maschinen unerreichbar sind.

Auf Straße und Schienen selbstfahrendes Fahrzeug

Der Gleis-Sauger kann sowohl auf der Straße als auch auf Schienen fahren. Den Weg zum Einsatzort legt das Fahrzeug auf seinen Rädern normal auf der Straße zurück. Nach seinem Eintreffen am Schienenstrang wird es vom Kraftfahrer parallel über den Gleisen positioniert. Danach wird es mit Hilfe der Zylinder (lorry) abgesenkt und fixiert sich auf den Gleisen. So wird aus einem normalen Saugbagger ein besonders praktisches Spezialgerät für klassische oder auch Sonderaufgaben.

  • Saugarbeiten zur Befreiung der Gleise von Geröll

    Saugarbeiten zur Befreiung der Gleise von Geröll

  • Gleis-Sauger auf Schienen

    Gleis-Sauger auf Schienen

  • Sandblasen für Dränageerneuerung

    Sandblasen für Dränageerneuerung

  • Absaugen der Randstreifen eines Schienenwegs

    Absaugen der Randstreifen eines Schienenwegs

  • Gleis-Sauger auf der Straße

    Gleis-Sauger auf der Straße

  • Reinigung der Randstreifen neben den Gleisen

    Reinigung der Randstreifen neben den Gleisen

Ihr Einsatzort hat besondere Spezifika? Wir entwickeln auch maßgeschneiderte Werkzeuge!

Vorteile, die überzeugen:

  • Ein einziges Fahrzeug für eine höhere Rentabilität von Instandhaltungsmaßnahmen

  • Kraftfahrer, die für das Fahren auf der Straße und die Arbeit auf dem Gleis geschult sind

  • Sauberes, optimiertes Arbeiten

Universell einsetzbar:

  • Reinigung entlang von Schienenwegen

  • Saugen von Ballast und anderen Materialien

  • Räum- und Erdarbeiten neben Schienenwegen

  • Arbeiten an Schienenwegen von Industriestandorten, petrolchemischen Anlagen und der Stahlindustrie